Direktberatung Tel. +49 (0) 6131 – 2122130

Leistungen & Preise

Unsere Vorteile

  • Persönlicher und immer gleicher Ansprechpartner vor und während des Aufenthaltes.
  • Bei uns ist der Schüler keine Nummer! Wir kennen unsere Schüler.
  • Wir haben über 70 Schulen persönlich besucht und wissen wovon wir reden.
  • Wir kennen unsere Ansprechpartner an den Schulen persönlich.
  • Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. Machen Sie einen Preisvergleich!

Unsere Leistungen

  • Bewerbungs- und Auswahlverfahren
  • Persönliche, kompetente und ausführliche Beratung bei der Wahl der High School
  • Vermittlung an eine Schule der Wahl
  • Informationsmaterial
  • JUMP-OVERSEAS Schülerhandbuch mit vielen nützlichen Informationen
  • Vorbereitungstreffen in Mainz / Wien auf Anfrage
  • Unterstützung bei der Flugbuchung - damit ist ein gemeinsamer Flug mit anderen Jugendlichen ab Frankfurt gewährleistet
  • Unterstützung beim Abschluss der nötigen Versicherungen, falls gewünscht
  • Bereitstellung der Visa-Unterlagen
  • Kontakt zur High School und zum Schüler während des Aufenthalts
  • Teilnahme-Zertifikat zusätzlich zu den von der Schule ausgestellten Zeugnissen
  • Nachtreffen in Mainz (Mindestteilnehmerzahl)
  • JUMP-OVERSEAS T-Shirt

Preise

  • 1 Term  (12 Wo) ab ca.   5.800 €
  • 2 Terms (24 Wo) ab ca.   9.500 €
  • 3 Terms (36 Wo) ab ca. 13.500 €
  • 4 Terms (46 Wo) ab ca. 17.500 €

In den o.a. Preisen sind Schulgeld inkl. 24-Stunden-Kontaktperson, Unterbringung bei einer Gastfamilie sowie Vermittlungs- und Organisationsgebühr enthalten. Die Preise unterliegen Wechselkursschwankungen. (Stand 14. Oktober 2016: 1NZD = 0,64 €) und sind von Schule zu Schule unterschiedlich. Werfen Sie einen Blick auf nachstehende Kostenbeispiele. Dort finden Sie detaillierte Kostenaufstellungen (inkl. Flug, Versicherung, Schuluniform und Visum) von verschiedenen Schulen in verschiedenen Preislagen. Wir machen die Kosten für alle Schulen so transparent wie möglich, damit keine hohen unerwarteten Kosten auf Sie zukommen. Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot für den Schulaufenthalt bzw. Schüleraustausch in Neuseeland von der gewünschten Schule.

Kostenbeispiele

Kostenbeispiel 1 Term

Kostenbeispiel 2 Terms

Kostenbeispiel 3 Terms

Kostenbeispiel 4 Terms

Weitere Kosten, die in den Kostenbeispielen nicht berücksichtigt wurden, weil individuell sehr unterschiedlich

  • Taschengeld
  • Schulbedarf
  • Kostenpflichtige Sport- und Musikangebote der Schule
  • Subject Fees (z.B. Outdoor Education, Photography, Art, Home Economics)
  • Klassenfahrten und Aktivitäten, die nicht unmittelbarer Bestandteil des Unterrichtsprogramms sind (z.B. Skipass)
  • Kosten für Ausflüge oder Urlaube mit der Gastfamilie
  • Kosten für die Gastfamilie bei vorzeitiger Anreise oder Verlängerung
  • Transportmittel vor Ort (z.B. Schulbus)
  • Versicherungen (z.B. Unfallversicherung, Reiserücktrittsversicherung)
  • Prüfungsgebühren (nur, wenn die Schüler/innen an den Examensprüfungen im November teilnehmen)
  • u.a.

Gelegentlich werden von Schulen kleine Stipendien vergeben. Diese finden sind dann unter "News".

Auf Wunsch organisieren wir zu Beginn des Schulaufenthaltes bzw. Auslandjahres in Neuseeland einen einwöchigen Vorbereitungskurs in Auckland oder Wellington. Hierfür entstehen zusätzliche Kosten. Eine Teilnahme ist freiwillig und definitiv nicht notwendig. Unsere Schüler reisen auch ohne Vorbereitungskurs in Neuseeland bestens vorbereitet an das andere Ende der Welt! Unser Vorschlag: Verzichten Sie auf das Vorbereitungstreffen in Neuseeland und investieren Sie das Ersparte lieber eine Rundreise in den Ferien!

Flüge

JUMP-OVERSEAS kooperiert mit dem renommierten Reiseanbieter “STA Travel”. Der speziell eingerichtete “STA Travel Bildungsreiseservice”

  • bietet günstige Schüler- und Studententarife
  • koordiniert die Flüge, so dass Jugendliche gemeinsam fliegen können
  • bucht auf Wunsch notwendige Versicherungen
  • bietet einen 24-Stunden Notfallservice
  • unterstützt Eltern, die ihr Kind besuchen möchten, bei der Reiseplanung.

Wer nicht an einem gemeinsamen Flug mit anderen Schülern interessiert ist, kann auch unabhängig einen Flug buchen.

Über das Fluganfrageformular können ehemalige Schüler, die wieder nach Neuseeland fliegen wollen oder Eltern, die eine Reise nach Neuseeland planen, ein Flugangebot beim STA Travel Bildungsreiseservice direkt einholen. Fluganfrageformular


Informationen zum Auslandsbafög gibt es unter: www.auslandsbafoeg.de

highschool-jahr-neuseeland-outdooreducation

highschool-jahr-neuseeland-ahklogo